CeltoiNet



Autor Thema: Ethical Statement  (Gelesen 33 mal)

Boduos

  • Ueni Boduos
  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 118
  • Karma: +0/-0
    • CeltoiNet
Ethical Statement
« am: August 26, 2017, 07:15:54 Nachmittag »
The CeltoiNet is a platform distributed by me, Boduos.

Therefore I feel the need to declare ethical standards in this times according to what I belief is the nature of todays paganism or should be, if not so many Anmatoi would ran around.

The ethical standards of this boards as I declare them in my belief that they are pagan:

I declare that, neither racism, nor sexism or facism is tolerated here and that any Anmatoi will be dismissed. Go and find a place for you and your kindred and leave me alone. I can stand you anymore with your foul ideals and false actions. Do not to try to argue with me, I am not interested in your Dystopia and hatred.






CODE OF ETHICS


None should be harmed by the the color of the skin.

None should be harmed by ones sex.

None should be harmed by ones heritage.

None should be harmed by the name or names of his God or Gods.





None should be harmed by his ideals or ideas if long he or she did not violate the right to be alive on his or her own favour. This Anmatoi are not welcomed, nor should they expect hospitality or kindness. Your are anmatos. Go away and do not bother my circles, my hearth, my kindred nor my homestead.

It is a bitter truth that seems to be necessary to speak this out loud, but I feel that I must. I will not tolerate any Anmatoi any longer.

When I feel the need I will make additions to this code of ethics.

« Letzte Änderung: August 26, 2017, 07:21:33 Nachmittag von Boduos »

Boduos

  • Ueni Boduos
  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 118
  • Karma: +0/-0
    • CeltoiNet
Re: Ethical Statement
« Antwort #1 am: August 26, 2017, 07:40:05 Nachmittag »
Das CeltoiNet ist eine Plattform die von mir, Boduos, betrieben wird.

Deswegen fühle ich mich gezwungen in diesen Zeiten ethische Standards zu formulieren, übereinstimmend mit dem was ich glaube was der heutige Paganismus ist oder sein sollte , wenn nicht so viele Anmatoi in der Welt herumlaufen würden.

Die ethischen Standards dieses Boards wie ich sie erkläre in meinem Glauben, das sie pagan sind:

Ich erkläre das weder Rassismus, noch Sexismus oder Faschimus hier toleriert wird und das alle Anmatoi entfernt werden. Geht und findet einen Platz für euch und lasst mich und die meinen in Frieden. Ich ertrage euch nicht länger mit euren verdrehten Idealen und euren falschen Taten. Versucht nicht mit mir zu diskutieren, ich bin nicht an eurem Dystopia und eurem Hass interessiert.





CODE OF ETHICS


Niemand soll geschädigt werden aufgrund der Farbe der Haut.

Niemand soll geschädigt werden aufgrund des Geschlechts.

Niemand soll geschädigt werden aufgrund der Herkunft.

Niemand soll geschädigt werden aufgrund des Namens oder der Namen seiner oder ihrer Götter.




Keiner soll geschädigt werden wegen seiner oder ihrer Ideale oder Ideen so lange wie sie oder er nicht das Recht anderer verletzt nach ihren eigenen Vorstellungen zu leben. Diese Anmatoi sind nicht willkommen, noch sollen sie Gastfreundschaft oder Freundlichkeit erwarten. Ihr seid anmatos. Geht und stört nicht meine Kreise, meinen Herd, meine Leute noch meine Heimstatt.

Es ist eine bittere Wahrheit das es erforderlich zu sein scheind dieses laut auszusprechen, aber ich fühle das es notwendig ist. Ich werde keine Anmatoi länger ertragen.

Bei Bedarf wird dieser Code erweitert.

 

Copyright © - we would like you to respect other peoples stuff. thanks.